fbpx
Wikipedia

Der Panzerspähwagen Zobel (4×4) war die Projektstudie eines neuen Spähfahrzeuges für die Panzeraufklärer der Bundeswehr im Jahr 1989. Es wurde nur ein Prototyp gebaut, welcher als Entwicklungsbasis für den Spähwagen Fennek und den ATF Dingo diente. Das Fahrzeug ist heute in der Wehrtechnischen Studiensammlung in Koblenz ausgestellt.

Leichter Panzerspähwagen Zobel

Zobel, aufgenommen in der Wehrtechnischen Studiensammlung Koblenz

Allgemeine Eigenschaften
Besatzung 3
Länge 4,692 m
Breite 2,3 m
Höhe 1,83 m (Turm Oberseite)
Masse 5,31 Tonnen
Panzerung und Bewaffnung
Panzerung Rundumschutz gegen Beschuss mit Projektilen des Kalibers 7,62 mm
Hauptbewaffnung auftragsabhängig
Sekundärbewaffnung auftragsabhängig
Beweglichkeit
Antrieb Sechszylinder-Viertakt-Turbodiesel DB OM 603A;

Hubraum: 2996 cm³
143 PS (105 kW)

Federung hydropneumatische Federung (4×4)
Geschwindigkeit 125 km/h vorwärts, 45 km/h rückwärts
Leistung/Gewicht 26,9 PS/Tonne
Reichweite 800 km
VDRadfahrzeuge der Bundeswehr
Krafträder und Quads

DKW P1-505 PHercules K 125 BWHercules K 180 BWMaico M 250/BKTM 400 LS-E MilitaryYamaha Grizzly 450KTM 640 LS-E Military

PKW und Transporter

VW Typ 2VW T3VW Typ 181

Kraftomnibusse

Setra S 313

LKW der 1. Generation

DKW MungaBorgward B 2000 A/OMercedes-Benz Unimog S 404 BFord G 398 SAMHenschel HS 115 AMAN 630 L2 A/AEMercedes-Benz LG 315/46Magirus-Deutz A 6500Magirus-Deutz JupiterFaun GT 8/15Faun L 908 (Langhauber)Faun L 908/54 VAFaun L 912 (Langhauber)Faun Z 912/21Faun L 912/VSAFaun L 1212/45 VSAFaun LK 12/21-400Faun LK 12/12-485

LKW der 2. Generation

VW IltisFaun KraKa 640Mercedes-Benz Unimog U 1300 LMAN gl Kat I/Kat I A1Magirus-Deutz 168 M11FL/Iveco Magirus 110-17 AWMercedes-Benz L 1017/1017 AMAN 15.192 FMAN 15.240 FASMAN 22.240 DF/DEMagirus-Deutz 320 D20FAT/Iveco Magirus 200-32 AHMagirus-Deutz 320 D22FS/Iveco Magirus 220-32 AHTMagirus-Deutz 320 D26FT/Iveco Magirus 260-32 AHSLT 50-2/3 ElefantSLT 56

LKW der 3. Generation

Mercedes-Benz WolfMercedes-Benz Unimog (U 4000/U 5000)MAN gl Kat I A1.1Multi

Radpanzer

LuchsFuchsFennekGTK Boxer

Geschützte Radfahrzeuge

ATF Dingo 1ServalDuro 3/YakATF Dingo 2ESK MungoMulti 2 FSAEagle IV/VEnokMercedes-Benz ZetrosIveco Trakker

Amphibienfahrzeuge

DUKWM2 AlligatorM3

Prototypen und Versuchsmuster

Goliath Typ 31 JagdwagenPorsche 597 JagdwagenAPERadpanzer 90ZobelSonderwagen 4 (TM-170)KMW GFF 4Rheinmetall Wisent

Zobel Panzerfahrzeug Sprache Beobachten Bearbeiten Weitergeleitet von Zobel Panzer Der Panzerspahwagen Zobel 4 4 war die Projektstudie eines neuen Spahfahrzeuges fur die Panzeraufklarer der Bundeswehr im Jahr 1989 Es wurde nur ein Prototyp gebaut welcher als Entwicklungsbasis fur den Spahwagen Fennek und den ATF Dingo diente Das Fahrzeug ist heute in der Wehrtechnischen Studiensammlung in Koblenz ausgestellt Leichter Panzerspahwagen ZobelZobel aufgenommen in der Wehrtechnischen Studiensammlung KoblenzAllgemeine EigenschaftenBesatzung 3Lange 4 692 mBreite 2 3 mHohe 1 83 m Turm Oberseite Masse 5 31 TonnenPanzerung und BewaffnungPanzerung Rundumschutz gegen Beschuss mit Projektilen des Kalibers 7 62 mmHauptbewaffnung auftragsabhangigSekundarbewaffnung auftragsabhangigBeweglichkeitAntrieb Sechszylinder Viertakt Turbodiesel DB OM 603A Hubraum 2996 cm 143 PS 105 kW Federung hydropneumatische Federung 4 4 Geschwindigkeit 125 km h vorwarts 45 km h ruckwartsLeistung Gewicht 26 9 PS TonneReichweite 800 kmSiehe auch BearbeitenMilitarische Aufklarung Spaher Heeresaufklarungstruppe Bundeswehr Weblinks Bearbeiten1 35 Papiermodell bei paper replika comV DRadfahrzeuge der BundeswehrKraftrader und Quads DKW P1 505 P Hercules K 125 BW Hercules K 180 BW Maico M 250 B KTM 400 LS E Military Yamaha Grizzly 450 KTM 640 LS E Military PKW und Transporter VW Typ 2 VW T3 VW Typ 181Kraftomnibusse Setra S 313LKW der 1 Generation DKW Munga Borgward B 2000 A O Mercedes Benz Unimog S 404 B Ford G 398 SAM Henschel HS 115 A MAN 630 L2 A AE Mercedes Benz LG 315 46 Magirus Deutz A 6500 Magirus Deutz Jupiter Faun GT 8 15 Faun L 908 Langhauber Faun L 908 54 VA Faun L 912 Langhauber Faun Z 912 21 Faun L 912 VSA Faun L 1212 45 VSA Faun LK 12 21 400 Faun LK 12 12 485LKW der 2 Generation VW Iltis Faun KraKa 640 Mercedes Benz Unimog U 1300 L MAN gl Kat I Kat I A1 Magirus Deutz 168 M11FL Iveco Magirus 110 17 AW Mercedes Benz L 1017 1017 A MAN 15 192 F MAN 15 240 FAS MAN 22 240 DF DE Magirus Deutz 320 D20FAT Iveco Magirus 200 32 AH Magirus Deutz 320 D22FS Iveco Magirus 220 32 AHT Magirus Deutz 320 D26FT Iveco Magirus 260 32 AH SLT 50 2 3 Elefant SLT 56LKW der 3 Generation Mercedes Benz Wolf Mercedes Benz Unimog U 4000 U 5000 MAN gl Kat I A1 1 MultiRadpanzer Luchs Fuchs Fennek GTK BoxerGeschutzte Radfahrzeuge ATF Dingo 1 Serval Duro 3 Yak ATF Dingo 2 ESK Mungo Multi 2 FSA Eagle IV V Enok Mercedes Benz Zetros Iveco TrakkerAmphibienfahrzeuge DUKW M2 Alligator M3Prototypen und Versuchsmuster Goliath Typ 31 Jagdwagen Porsche 597 Jagdwagen APE Radpanzer 90 Zobel Sonderwagen 4 TM 170 KMW GFF 4 Rheinmetall Wisent Abgerufen von https de wikipedia org w index php title Zobel Panzerfahrzeug amp oldid 216737529, wikipedia, wiki, deutsches, deutschland,

buch

, bücher, bibliothek,

artikel

, lesen, herunterladen, kostenlos, kostenloser herunterladen, MP3, Video, MP4, 3GP, JPG, JPEG, GIF, PNG, Bild, Musik, Lied, Film, Buch, Spiel, Spiele