fbpx
Wikipedia

Das Zentralklinikum Lörrach ist ein geplantes Krankenhaus der Zentralversorgung im Südwesten Baden-Württembergs. Vorgesehen ist eine Bettenzahl von 650 und die Integration einer psychiatrischen Einheit. Für die Errichtung des Krankenhauses ab 2020 im Norden der Stadt sind umfangreiche infrastrukturelle Maßnahmen erforderlich.

Inhaltsverzeichnis

Im April 2017 fällte der Lörracher Kreistag die Entscheidung, alle bisherigen Standorte der Kreiskliniken sowie das St. Elisabethen-Krankenhaus unter einem Dach zusammen zu bringen und es am Standort Entenbad im Norden Lörrachs anzusiedeln. Nach einem Ideenwettbewerb im Dezember desselben Jahres begannen 2018 umweltschutzrechtliche Prüfungen. Im Frühjahr 2018 wurde das Wettbewerbsergebnis verkündet. Der erste Preis ging an zwei Architekturbüros aus Frankfurt am Main und Berlin, welche einen Entwurf in Kooperation einreichten. Das Zentralklinikum wird vollständig im Ortsteil Brombach liegen. Dafür wird die Gemarkungsgrenze zwischen Hauingen und Brombach neu gezogen und Gemarkungsflächen getauscht.

Am 10. April 2019 wurden Unterlagen für das Planfeststellungsverfahren zur Verlegung der Landesstraße 138 West eingereicht. Zudem ist die Errichtung eines für das Klinikum eigenen Haltepunktes der Wiesentalbahn vorgesehen.

Im Januar 2020 erfolgte der Spatenstich für die Verlegung der L138, die im Mai desselben Jahres in einer provisorischen Verkehrsführung für den Verkehr wieder freigegeben wurde. Im Sommer desselben Jahres wurde eine angepasste Trassenführung der Landesstraße an den neu errichteten Kreisel und den unveränderten Verlauf der Straße Richtung Steinen angeschlossen. Zentrales Entscheidungskriterium für den Bau des Zentralklinikums in Lörrach war dessen Anbindung bis 2025 über die S-Bahn-Linie Basel–Zell im Wiesental. Aufgrund technischer Gründe will die Bahn diesen Anschluss erst 2035 fertigstellen. Bis dahin soll ein Pendelbus den Verkehr ins Klinikum aufrechterhalten, was wiederum zu weiteren Verkehrsproblemen führen würde. Dieser Umsetzungspunkt hat sich mittlerweile zu einem Politikum entwickelt, der auf zahlreiche Kritik stößt. Aus diesem Grund soll der Umsetzungszeitpunkt entsprechend nachverhandelt werden.

Im Sommer 2020 war der Baubeginn geplant. Die Eröffnung ist für 2025 vorgesehen. Für das Zentralklinikum Lörrach soll etwa eine Fläche von 7 bis 8 Hektar erschlossen werden. Die Baukosten inklusive der Medizintechnik wird auf rund 314 Mio. Euro (Stand Juni 2019) veranschlagt.

  • Campus Zentralklinikum Lörrach in: wa Wettbewerbe Aktuell, Jg. 48, Nr. 7, 2018, S. 49–57.
  1. BauNetz: 1. Preis für Campus Zentralklinikum Lörrach, Artikel vom 3. August 2018, zuletzt aufgerufen am 31. Mai 2019
  2. Badische Zeitung: Für den Lörracher Klinikbau wird eine Gemarkungsgrenze neu gezogen, Artikel vom 8. April 2018, zuletzt aufgerufen am 31. Mai 2019
  3. Badische Zeitung: Lörrach reicht die Unterlagen für Planfeststellungsverfahren zur Verlegung L138 West ein, Artikel vom 10. April 2019, zuletzt aufgerufen am 31. Mai 2019
  4. Badische Zeitung: Lörrach will den S-Bahn-Halt beim Zentralklinikum neu verhandeln, Artikel vom 23. April 2021, aufgerufen am 30. Juli 2021
  5. Badische Zeitung: Lörracher Kreistag will Zentralklinikum schnellstens an die Schiene anschließen, Artikel vom 11. Juni 2021, aufgerufen am 30. Juli 2021
  6. Kreistagsentscheidung zu Zentralklinikum, 19. Oktober 2016, zuletzt abgerufen am 20. Juli 2018

47.640422727.70903349Koordinaten:47° 38′ 25,5″ N,7° 42′ 32,5″ O

Zentralklinikum Lorrach Sprache Beobachten Bearbeiten Das Zentralklinikum Lorrach ist ein geplantes Krankenhaus der Zentralversorgung im Sudwesten Baden Wurttembergs Vorgesehen ist eine Bettenzahl von 650 und die Integration einer psychiatrischen Einheit Fur die Errichtung des Krankenhauses ab 2020 im Norden der Stadt sind umfangreiche infrastrukturelle Massnahmen erforderlich Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 2 Planung 3 Literatur 4 Weblinks 5 EinzelnachweiseGeschichte BearbeitenIm April 2017 fallte der Lorracher Kreistag die Entscheidung alle bisherigen Standorte der Kreiskliniken sowie das St Elisabethen Krankenhaus unter einem Dach zusammen zu bringen und es am Standort Entenbad im Norden Lorrachs anzusiedeln Nach einem Ideenwettbewerb im Dezember desselben Jahres begannen 2018 umweltschutzrechtliche Prufungen Im Fruhjahr 2018 wurde das Wettbewerbsergebnis verkundet Der erste Preis ging an zwei Architekturburos aus Frankfurt am Main und Berlin welche einen Entwurf in Kooperation einreichten 1 Das Zentralklinikum wird vollstandig im Ortsteil Brombach liegen Dafur wird die Gemarkungsgrenze zwischen Hauingen und Brombach neu gezogen und Gemarkungsflachen getauscht 2 Am 10 April 2019 wurden Unterlagen fur das Planfeststellungsverfahren zur Verlegung der Landesstrasse 138 West eingereicht 3 Zudem ist die Errichtung eines fur das Klinikum eigenen Haltepunktes der Wiesentalbahn vorgesehen Im Januar 2020 erfolgte der Spatenstich fur die Verlegung der L138 die im Mai desselben Jahres in einer provisorischen Verkehrsfuhrung fur den Verkehr wieder freigegeben wurde Im Sommer desselben Jahres wurde eine angepasste Trassenfuhrung der Landesstrasse an den neu errichteten Kreisel und den unveranderten Verlauf der Strasse Richtung Steinen angeschlossen Zentrales Entscheidungskriterium fur den Bau des Zentralklinikums in Lorrach war dessen Anbindung bis 2025 uber die S Bahn Linie Basel Zell im Wiesental Aufgrund technischer Grunde will die Bahn diesen Anschluss erst 2035 fertigstellen Bis dahin soll ein Pendelbus den Verkehr ins Klinikum aufrechterhalten was wiederum zu weiteren Verkehrsproblemen fuhren wurde Dieser Umsetzungspunkt hat sich mittlerweile zu einem Politikum entwickelt der auf zahlreiche Kritik stosst Aus diesem Grund soll der Umsetzungszeitpunkt entsprechend nachverhandelt werden 4 5 Planung BearbeitenIm Sommer 2020 war der Baubeginn geplant Die Eroffnung ist fur 2025 vorgesehen Fur das Zentralklinikum Lorrach soll etwa eine Flache von 7 bis 8 Hektar erschlossen werden Die Baukosten inklusive der Medizintechnik wird auf rund 314 Mio Euro Stand Juni 2019 veranschlagt 6 Literatur BearbeitenCampus Zentralklinikum Lorrach in wa Wettbewerbe Aktuell Jg 48 Nr 7 2018 S 49 57 Weblinks BearbeitenStadt Lorrach Zentralklinikum LorrachEinzelnachweise Bearbeiten BauNetz 1 Preis fur Campus Zentralklinikum Lorrach Artikel vom 3 August 2018 zuletzt aufgerufen am 31 Mai 2019 Badische Zeitung Fur den Lorracher Klinikbau wird eine Gemarkungsgrenze neu gezogen Artikel vom 8 April 2018 zuletzt aufgerufen am 31 Mai 2019 Badische Zeitung Lorrach reicht die Unterlagen fur Planfeststellungsverfahren zur Verlegung L138 West ein Artikel vom 10 April 2019 zuletzt aufgerufen am 31 Mai 2019 Badische Zeitung Lorrach will den S Bahn Halt beim Zentralklinikum neu verhandeln Artikel vom 23 April 2021 aufgerufen am 30 Juli 2021 Badische Zeitung Lorracher Kreistag will Zentralklinikum schnellstens an die Schiene anschliessen Artikel vom 11 Juni 2021 aufgerufen am 30 Juli 2021 Kreistagsentscheidung zu Zentralklinikum 19 Oktober 2016 zuletzt abgerufen am 20 Juli 2018 47 64042272 7 70903349 Koordinaten 47 38 25 5 N 7 42 32 5 O Abgerufen von https de wikipedia org w index php title Zentralklinikum Lorrach amp oldid 221603559, wikipedia, wiki, deutsches, deutschland,

buch

, bücher, bibliothek,

artikel

, lesen, herunterladen, kostenlos, kostenloser herunterladen, MP3, Video, MP4, 3GP, JPG, JPEG, GIF, PNG, Bild, Musik, Lied, Film, Buch, Spiel, Spiele