fbpx
Wikipedia

Zdeněk Folprecht (* 26. Januar 1900 in Turnov; † 29. Oktober 1961 in Prag) war ein tschechoslowakischer Komponist.

Folprecht war Schüler von Josef Bohuslav Foerster, Vítezlav Novák und Václav Talich. Von 1923 bis 1939 war er Dirigent am Slowakischen Nationaltheater in Preßburg, danach am Nationaltheater in Prag. Er komponierte eine Oper, vier Sinfonien, ein Klarinetten- und ein Violinkonzert, ein Nonett, eine Klaviersuite, Chöre und Lieder.

Personendaten
NAME Folprecht, Zdeněk
KURZBESCHREIBUNG böhmischer Komponist
GEBURTSDATUM 26. Januar 1900
GEBURTSORT Turnov
STERBEDATUM 29. Oktober 1961
STERBEORT Prag

Zdenek Folprecht bohmischer Komponist Sprache Beobachten Bearbeiten Zdenek Folprecht 26 Januar 1900 in Turnov 29 Oktober 1961 in Prag war ein tschechoslowakischer Komponist Folprecht war Schuler von Josef Bohuslav Foerster Vitezlav Novak und Vaclav Talich Von 1923 bis 1939 war er Dirigent am Slowakischen Nationaltheater in Pressburg danach am Nationaltheater in Prag Er komponierte eine Oper vier Sinfonien ein Klarinetten und ein Violinkonzert ein Nonett eine Klaviersuite Chore und Lieder Weblinks BearbeitenWerke von und uber Zdenek Folprecht im Katalog der Deutschen NationalbibliothekNormdaten Person GND 134375165 OGND AKS LCCN no88005582 VIAF 36472445 Wikipedia Personensuche PersonendatenNAME Folprecht ZdenekKURZBESCHREIBUNG bohmischer KomponistGEBURTSDATUM 26 Januar 1900GEBURTSORT TurnovSTERBEDATUM 29 Oktober 1961STERBEORT Prag Abgerufen von https de wikipedia org w index php title Zdenek Folprecht amp oldid 183940526, wikipedia, wiki, deutsches, deutschland,

buch

, bücher, bibliothek,

artikel

, lesen, herunterladen, kostenlos, kostenloser herunterladen, MP3, Video, MP4, 3GP, JPG, JPEG, GIF, PNG, Bild, Musik, Lied, Film, Buch, Spiel, Spiele