fbpx
Wikipedia

Der Uhrenturm ist ein Wahrzeichen in der libanesischen Hauptstadt Beirut. Er steht mittig auf dem Sāhat an-Nadschma, dem Sternplatz, in direkter Nachbarschaft zur libanesischen Nationalversammlung und zur Kathedrale St. Georg, dem Sitz des griechisch-orthodoxen Metropoliten.

Der Uhrenturm auf dem Sāhat an-Nadschma oder Place de l’Étoile: eines der bekanntesten Wahrzeichen und Motive Beiruts

Michel Aded, dessen Familie nach Brasilien emigriert und dort zu einem Vermögen gekommen war, beauftragte den Architekten Mardiros Altounian, der auch das Parlamentsgebäude entworfen hatte, den Uhrenturm zu errichten. Der Uhrenturm wurde im Stil des Art déco während der französischen Mandatszeit 1934 im Zentrum Beiruts errichtet.

Vor dem Libanesischen Bürgerkrieg wurde der Uhrenturm abgebaut und auf dem Gelände des Bahnbetriebsgeländes in Sin el-Fil gelagert. Nach dem Ende des Krieges wurden Turm und Uhr wieder aufgebaut und saniert. In diesem Zusammenhang wurden Ziffernblätter mit der Aufschrift Rolex angebracht.

  1. Beirut City Center. S. 11. Eingesehen am 6. Juni 2015.

33.8966435.50449Koordinaten:33° 53′ 47,9″ N,35° 30′ 16,2″ O

Uhrenturm Beirut Sprache Beobachten Bearbeiten Der Uhrenturm ist ein Wahrzeichen in der libanesischen Hauptstadt Beirut Er steht mittig auf dem Sahat an Nadschma dem Sternplatz in direkter Nachbarschaft zur libanesischen Nationalversammlung und zur Kathedrale St Georg dem Sitz des griechisch orthodoxen Metropoliten Der Uhrenturm auf dem Sahat an Nadschma oder Place de l Etoile eines der bekanntesten Wahrzeichen und Motive BeirutsGeschichte BearbeitenMichel Aded dessen Familie nach Brasilien emigriert und dort zu einem Vermogen gekommen war beauftragte den Architekten Mardiros Altounian der auch das Parlamentsgebaude entworfen hatte den Uhrenturm zu errichten Der Uhrenturm wurde im Stil des Art deco wahrend der franzosischen Mandatszeit 1934 im Zentrum Beiruts errichtet 1 Vor dem Libanesischen Burgerkrieg wurde der Uhrenturm abgebaut und auf dem Gelande des Bahnbetriebsgelandes in Sin el Fil gelagert Nach dem Ende des Krieges wurden Turm und Uhr wieder aufgebaut und saniert In diesem Zusammenhang wurden Ziffernblatter mit der Aufschrift Rolex angebracht Einzelnachweise Bearbeiten Beirut City Center S 11 Eingesehen am 6 Juni 2015 33 89664 35 50449 Koordinaten 33 53 47 9 N 35 30 16 2 O Abgerufen von https de wikipedia org w index php title Uhrenturm Beirut amp oldid 207079996, wikipedia, wiki, deutsches, deutschland,

buch

, bücher, bibliothek,

artikel

, lesen, herunterladen, kostenlos, kostenloser herunterladen, MP3, Video, MP4, 3GP, JPG, JPEG, GIF, PNG, Bild, Musik, Lied, Film, Buch, Spiel, Spiele