fbpx
Wikipedia

Ángel Javier Pérez Pueyo (* 18. August 1956 in Ejea de los Caballeros, Aragonien, Spanien) ist ein spanischer Geistlicher und römisch-katholischer Bischof von Barbastro-Monzón.

Ángel Javier Pérez Pueyo.
Wappen von Ángel Javier Pérez Pueyo

Ángel Javier Pérez Pueyo trat 1966 in das Priesterseminar in Saragossa ein und 1974 begann er das Studium der Katholischen Theologie und Philosophie am Regionalen Zentrum für theologische Studien von Aragonien. Er empfing am 19. März 1980 das Sakrament der Priesterweihe für das Bistum Plasencia. Anschließend erwarb Pérez Pueyo an der Universität Salamanca ein Lizenziat in Philosophie und Erziehungswissenschaften.

Am 27. Dezember 2014 ernannte ihn Papst Franziskus zum Bischof von Barbastro-Monzón. Die Bischofsweihe spendete ihm der Erzbischof von Valladolid, Ricardo Kardinal Blázquez Pérez, am 22. Februar des folgenden Jahres. Mitkonsekratoren waren der Erzbischof von Saragossa, Vicente Jiménez Zamora, und sein Amtsvorgänger Alfonso Milián Sorribas.

  1. Rinuncia del Vescovo di Barbastro-Monzón (Spagna) e nomina del successore. In: Tägliches Bulletin. Presseamt des Heiligen Stuhls, 27. Dezember 2014, abgerufen am 27. Dezember 2014 (italienisch).
Normdaten (Person):Wikipedia-Personensuche | Kein GND-Personendatensatz. Letzte Überprüfung: 4. November 2017.
Personendaten
NAME Pérez Pueyo, Ángel Javier
KURZBESCHREIBUNG spanischer Geistlicher, römisch-katholischer Bischof von Barbastro-Monzón
GEBURTSDATUM 18. August 1956
GEBURTSORT Ejea de los Caballeros, Aragonien, Spanien

Angel Javier Perez Pueyo spanischer Geistlicher Bischof von Barbastro Monzon Sprache Beobachten Bearbeiten Angel Javier Perez Pueyo 18 August 1956 in Ejea de los Caballeros Aragonien Spanien ist ein spanischer Geistlicher und romisch katholischer Bischof von Barbastro Monzon Angel Javier Perez Pueyo Wappen von Angel Javier Perez PueyoLeben BearbeitenAngel Javier Perez Pueyo trat 1966 in das Priesterseminar in Saragossa ein und 1974 begann er das Studium der Katholischen Theologie und Philosophie am Regionalen Zentrum fur theologische Studien von Aragonien Er empfing am 19 Marz 1980 das Sakrament der Priesterweihe fur das Bistum Plasencia Anschliessend erwarb Perez Pueyo an der Universitat Salamanca ein Lizenziat in Philosophie und Erziehungswissenschaften Am 27 Dezember 2014 ernannte ihn Papst Franziskus zum Bischof von Barbastro Monzon 1 Die Bischofsweihe spendete ihm der Erzbischof von Valladolid Ricardo Kardinal Blazquez Perez am 22 Februar des folgenden Jahres Mitkonsekratoren waren der Erzbischof von Saragossa Vicente Jimenez Zamora und sein Amtsvorganger Alfonso Milian Sorribas Weblinks BearbeitenEintrag zu Angel Javier Perez Pueyo auf catholic hierarchy orgEinzelnachweise Bearbeiten Rinuncia del Vescovo di Barbastro Monzon Spagna e nomina del successore In Tagliches Bulletin Presseamt des Heiligen Stuhls 27 Dezember 2014 abgerufen am 27 Dezember 2014 italienisch VorgangerAmtNachfolgerAlfonso Milian SorribasBischof von Barbastro Monzon seit 2014 Normdaten Person Wikipedia Personensuche Kein GND Personendatensatz Letzte Uberprufung 4 November 2017 PersonendatenNAME Perez Pueyo Angel JavierKURZBESCHREIBUNG spanischer Geistlicher romisch katholischer Bischof von Barbastro MonzonGEBURTSDATUM 18 August 1956GEBURTSORT Ejea de los Caballeros Aragonien Spanien Abgerufen von https de wikipedia org w index php title Angel Javier Perez Pueyo amp oldid 170653937, wikipedia, wiki, deutsches, deutschland,

buch

, bücher, bibliothek,

artikel

, lesen, herunterladen, kostenlos, kostenloser herunterladen, MP3, Video, MP4, 3GP, JPG, JPEG, GIF, PNG, Bild, Musik, Lied, Film, Buch, Spiel, Spiele